Die Gute Güte sucht…. eine Co-Autorin (m/w)

So, es ist also so weit. Ich bin über mich hinausgewachsen. Und meine Ideen sind es auch. Ich hab einfach zu viele davon – und mein Tag hat nur 24 Stunden (wer hat sich das bloß ausgedacht?). Daher suche ich zur Schonung meiner Nerven und meines Zeitbudgets: eine Mitstreiterin oder einen Mitstreiter. Was das genau heißt? Ich suche einen Lokalmatador (m/w), der mir dabei hilft, die Salzburger Gastroszene, das Citylife und eh alles zu dokumentieren, was in Salzburg tun- und lassenswert ist. Lust drauf? Das wären die Hard Facts:

 

Du:

  • hast deinen Hauptwohnsitz in Salzburg
  • hast deinen Nebenwohnsitz im Internet
  • und zwischendurch wohnst du in Salzburgs Beisln, Kaffeehäusern, Wirtn und Bars
  • du kannst gut mit Worten jonglieren
  • und vielleicht sogar eine Kamera bedienen
  • auf Facebook findest du sofort den Knopf, mit dem man einen Post zurückdatiert
  • und blöde großartige Ideen hast du am laufenden Band
  • Wenn es um die Entscheidung zwischen Pommes Boutique und Daimlers geht, hast du eine eindeutige Meinung.

 

Extrapunkte gibt es für:

  • Ich habe WordPress schon einmal von hinten gesehen
  • Ich habe eine Vorstellung davon, was SEO ist
  • Katzen, Kakteen und Kuchen finde ich schwer in Ordnung

 

Das gibt es dafür:

  • Die unglaubliche Freude meiner Bekanntschaft Audienzen bei meinen Katzen nach Wunsch
  • Bezahlung in Form von Moneten und auf Wunsch auch schönen Gegenständen (Ich habe da so einen Überschuss an originalverpackten Küchengeräten)
  • Einen Balkon, von dem aus du zum Volk sprechen kannst
  • Lerneffekte nach Wunsch – z.B. Fotografie, SEO, Analytics, Social Media, Blogredaktion. Was ich halt so mache.
  • Ein goldenes Ticket für die Blogosphäre, Access all Areas
  • Die Möglichkeit der Mitarbeit an diversen streng geheimen Geheimprojekten, die ganz toll werden.

 

Achtung: Es erwartet dich ein beinhartes Assessment-Center (aka Kaffeetrinken).

 

Ich freue mich über deine (coole, tolle, kreative, überzeugende) Nachricht! Und zwar an info@guteguete.at

 

Jippie!

You May Also Like

Ein schwarzer Tag

Plötzlich war es dunkel. Der Fernseher ging mit einem Flackern aus, die Lichter erloschen, nur die Straßenlaternen warfen noch ihren fahlen Schein durchs Fenster. Stromausfall. Nichts Tragisches. Ein kurzer Besuch…
View Post