Salzburg: Tipps für den Oktober 2015

Die Gute Güte

Im Oktober kommen die lieben Studis in die Stadt zurück – und bringen eine Menge Partystimmung mit! Wir starten in eine partyreichen Monat, in dem man sich mit Jazz and the City, der Rockhouse Geburtstagsparty und dem (einen und einzigen) tandwerk auf ein paar besondere Highlights freuen darf.

Kultur

Freitag, 9. Oktober, 20:00 Uhr
Konzert: Austrofred
ARGEkultur
Eich Dodln gib i Gas! Der Austrofred gastiert mal wieder in der ARGE. Pflichttermin für seine Freunde und alle, die es noch werden wollen.
Tickets via ARGEkultur

Freitag und Samstag, 9.-10. Oktober
22. Rockhouse Birthday Party
Rockhouse
Das Rockhouse feiert Geburtstag! Partygäste sind dabei etwa FIVA, Neon Panta, die Steaming Satellites oder die Purple Souls. Partyhut aufsetzen und lostanzen.
Ticket für beide Tage: €37.-

Mittwoch, 14. Oktober, 20:00 Uhr
Future Shorts Salzburg #14
DasKino
Wer Lust auf Filme hat, bekommt sie hier gleich im Paket. Um wohlfeiles Eintrittsgeld begutachtet man zukunftsträchtigen Kurzfilm und suhlt sich in der schönen Menge an artsy-fartsy Publikum. 
Eintritt: €3

Dienstag, 20. Oktober, 20:00 Uhr
CinemaNext Filmnacht
Der heimische Nachwuchs an Filmschaffenden präsentiert eine Nacht lang sein Werk. Bevor der Projektor angeworfen wird, vergibt man noch das Filmförderstipendium des Landes Salzburg. Daumen drücken!
Eintritt: €5

22.-26. Oktober
Jazz and the City
Diverse Orte in der Alt- und Neustadt
Hach, das Jazz and the City ist schon ein Segen. Vier Tage lang bespielen internationale Helden der Jazzszene die ganze Alt- und Neustadt, machen Beiseln, Kaffeehäuser und Wirtshäuser zu Jazzbuden und verlangen dabei noch nicht mal Eintritt. Das gesamte, umfangreiche Programm gibt es bei Klick auf den Link oben.
Eintritt frei, für manche Veranstaltungen kostenlose Zähltickets notwendig

22. Oktober, 19:00 Uhr
WORTVOLL Open Poetry Slam
Jazzit
Wer gut schreiben und schnell sprechen kann, geht zum Poetry Slam, stellt sich dort auf die Bühne und trägt Selbsterdachtes vor. Bei WORTVOLL machen das Salzburger Hobby-Poeten. Wer seine Sache am besten gemacht hat, bestimmt das Publikum. Sollte man gesehen haben.
Eintritt frei

 

Leben

Samstag, 3. Oktober, 10:00-18:00 Uhr
75 Jahre Obus – Tag der offenen Tür
Orte: siehe Programm
Der Obus wir 75! Das feiert man mit Themenfahrten, Ausstellungen, Happenings und auch sonst mit allerlei – und zwar bei freiem Eintritt. Freut übrigens auch Kind und Kegel!
Eintritt frei

Samstag, 10. Oktober, 10:00 – 13:59 Uhr
Flohmarkt im Republic
Republic
Stöbern und tüfteln, verkaufen und einkaufen am Flohmarkt des Republic.
Eintritt frei

Samstag, 10. Oktober, 10:10 Uhr-18:00 Uhr
tandwerk: design/2nd hand/markt/salzburg
Schweiger Deli
Hier müssen sowieso alle hin: Ich hab mich mit Ginger in the Basement, Peaches und Honey und dem Schweiger Deli auf einen Haufen geschmissen und einen kleinen, aber feinen Markt für lokales Design und 2nd hand-Mode organisiert. Es spielt eine Jazzband, das Schweiger Deli serviert Köstliches und man kauft zu budgetschonenden Preisen schöne Dinge ein. Kommet zuhauf!
Eintritt: €2.- (dafür gibt es ein kleines Goodie)

Donnerstag, 15. Oktober, 21:00 Uhr
Tanz Kaputt #19,5 – Semester Opening
Denkmal
Say it loud – say it proud – Seifenblasenmaschine. Die Party mit dem Tanz Kaputt geht in die 19,5. Runde.
Eintritt?

Samstag, 17. Oktober, 21:00 Uhr
Cirque de la Nuit meets Goulash Disko
Jazzit
Man werfe sich in feinsten 30er Jahre-Zwirn, besuche den Cinque de la Nuit im Jazzit und genieße schönen Electrowswing – diesmal wird Goulash Disko serviert.
Eintritt: Mit Kostüm €12.-, ohne Kostüme €15.-

Samstag, 17. Oktober, 22:00 Uhr
Silent Disco PREMIERE
LOFT
Wem eine Disco zu laut ist, der wird Silent Disco lieben. Jeder bekommt ein paar Kopfhörer mit 3 wählbaren DJ-Kanälen und schunkelt drauf los. Und darf dann raten, welchen Kanal der Nebenmann gerade hört.
Eintritt 7€

Samstag, 24. Oktober, 21:00 – 05:00 Uhr
Indie ohne Limit
Jazzit
Mit Combine, Jay Cooper und Manchester Snow
Indie mit drei Live-Acts. Und zwar ohne Limit. Im Jazzit.
Eintritt?

Mittwoch, 28. Oktober, 22:00 – 04:00 Uhr
BASSBRAUSE im Oktober
Jazzit
Wer gern zu Trommeln und Bass das Tanzbein schwingt, geht zur Bassbrause, bei der nicht nur der Eintritt frei, sondern auch die Getränkepreise studentenfreundlich sind.
Eintritt frei

Donnerstag, 29. Oktober, 20:20 – 23:20 Uhr
Pecha Kucha Night Vol. 26
ARGEkultur
Ein Abend lang Kurzvorträge mit hübschen Power Point-Präsentationen. Was jetzt fad klingt, ist fast immer ein Heidenspaß. Bei der Peche Kucha Night weiß man nie, was auf einen zukommt. Ein bunter Strauß an Themen und Menschen auf der Bühne. Und viele neue Ideen, wenn man das Etablissement verlässt.
Eintritt frei

You May Also Like